E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Link Marketing

9
Jan

Unter dem Begriff Link Marketing werden alle möglichen Verfahren zur Backlink Generierung zusammengefasst.

Es geht also darum, für eine Seite systematisch und zielgerichtet Inbound Links aufzubauen. Dies hat im Prinzip zwei Ziele:

  • das Ranking
  • die Besucherzahlen

Auf der einen Seite kann mit vielen eingehenden Links die Linkpopularität verbessert werden, was sich wiederum positiv auf das Ranking einer Webseite auswirkt. Hier muss mittlerweile aber aufgepasst werden, da nicht mehr nur die Quantität der eingehenden Links maßgeblich ist, sondern vielmehr die Qualität. Qualitativ gute Links kommen von Seiten, denen die Suchmaschinen vertrauen – der Fachmann spricht von einer Autorität oder einer Expertenseite. Kommen die eingehenden Links hingegen von schlechten Seiten – Malware, Spam, oder Black Hat SEO Seiten – spricht dies auch für ein schlechtes Link Marketing, welches sich negativ auf SEO Fortschritte auswirken wird.

Auf der anderen Seite können Links, die an prominentern Stellen auf externen Seiten untergebracht werden, selbst Traffic generieren, auch wenn diese mit dem nofollow Attribut ausgestattet sind und somit hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung keinen Nutzen haben. Ein sehr gutes Beispiel in diesem Zusammenhang ist wohl Wikipedia. Zwar sind alle ausgehenden Links mit dem besagten nofollow Attribut ausgestattet, ein Link auf einem vielgelesenen Artikel kann dennoch viele Besucher auf die Webseite lenken.