E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Adjacency

20
Dez

Adjacency gehört zu den gängigsten Begriffen der Suchmaschinenoptimierung. Der Begriff konkretisiert die Distanzen zwischen den jeweiligen Suchbegriffen einer einzelnen Suchphrase.

Einige nationale und internationale Suchmaschinen werten die Internetseiten, bei denen die einzelnen Suchbegriffe einer Suchphrase näher zusammenstehen, als relevanter. Demnach erreichen sie ein besseres Ranking und sind in der betreffenden Suchmaschine schneller und einfacher für die User zu finden. Bei der Berücksichtigung der Adjacency – Technik halten die einzelnen Suchmaschinen wie Google die Wortpositionen fest und nehmen anhand von diesen einzelne Auswertungen vor.

Die Ergebnisse dieser Auswertungen lassen sich am schnellsten in dem Ranking erkennen. In den meisten Fällen hat diese Vorgehensweise der Konkretisierung und des Rankings einen sequentiellen Charakter. Das heißt, dass nur die Unterschiede der einzelnen Wortpositionen gespeichert werden und in die Auswertung der Ergebnisse einfließen. Der Grund für diese Vorgehensweise lässt sich auf den Speicherplatz zurückführen.

Die Suchmaschinen haben das Ziel, den notwendigen Speicher für die Adjacency – Technik so gering wie nur möglich zu halten. Oft wird diese Technik mit anderen kombiniert, sodass ein möglichst informativer Index der einzelnen Suchmaschinen erreicht werden kann. Zudem bauen immer mehr Suchmaschinenoptimierer die idealen Wortpositionen in lesenswertem und qualitativ hochwertigem Content ein, um die Voraussetzungen für eine gute Positionierung zu schaffen.