E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Algorithmus

20
Dez

Der Begriff Algorithmus ist schon seit langem aus der Mathematik bekannt. Vor einigen Jahren fand dieser auch in der Suchmaschinenoptimierung Anwendung. Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung beschreibt der Algorithmus eine Methode der Umwandlung.

Bei dieser werden gegebene Größen in Neue umgewandelt, um einen Verbesserung einer Internetpräsenz zu erreichen. Die Durchführung des Algorithmus erfolgt durch die Festlegung und Verwendung exakter Formeln, die in verschiedenster Form zur Verfügung stehen. In der Regel soll diese Umwandlung zu einer möglichst hohen Platzierung bei nationalen und internationalen Suchmaschinen führen. Je nach Suchmaschine werden unterschiedlichste Formeln angewandt, die eine Konkretisierung der Ranking – Vorraussetzung beinhalten.

Hierbei kommt es zu entscheidenden Unterschieden, da die einzelnen Suchmaschinen über unterschiedlichste Voraussetzungen für das Ranking verfügen und dem User ausschließlich lesenswerte Seiten präsentieren möchten. In erster Linie richtet sich der Inhalt der Algorithmen an die Lebensdauer in einem Suchmaschinen – Index. Die Dauer des Vorhandenseins in diesem ist für den Erfolg einer Website entscheidend. Umso so länger eine Internetpräsenz in dem Index einer Suchmaschine zu finden ist, desto beliebter ist sie. Zudem kann man von steigenden Besucherzahlen der einzelnen Seite in Verbindung mit der Lebensdauer im Suchemaschinen – Index ausgehen. Desweiteren kann man diesen Fakt als einen Grund, für das zunächst schlechte Ranking einer neuen Website ansehen.