E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Chrome mit Google Voice Erweiterung

20
Dez

Mit einem Klick telefonisch verbunden. Durch die Integrierung der neuen Google Voice Funktionen ist das beim hauseigenen Browser Chrome nun möglich.

Surft der Internet User nun auf eine Seite, auf der eine Telefonnummer erwähnt wird, erscheint diese innerhalb von Chrome als Hyperlink. Diese Hyperlinks können geklickt werden, worauf hin sofort die entsprechende Telefonnummer angewählt wird. Dabei wird beim Klick ein Pop-up Fenster geöffnet, bei dem der User zwischen mehreren Optionen auswählen kann  – beispielsweise von welchem Telefon aus er den Anruf tätigen möchte. Im Anschluss daran kann bereits die direkte Verbindung hergestellt werden.

Zudem können auch Kurznachrichten über die neue Funktion verschickt und ebenso empfangen werden. Dabei betont Google allerdings, dass es bei der jetzigen Version noch einige Probleme gäbe, an der Lösung dieser Probleme allerdings bereits gearbeitet werde. Künftig möchte Google auch Voicemail Playback von den Pop-up Fenstern aus möglich machen.

Quelle: internetworld