E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Cloaking

20
Dez

Als Cloaking bezeichnet man in der Suchmaschinenoptimierung eine URL, die spezifische und auch unterschiedliche Inhalte für Benutzer und Suchmaschinen liefert. Diese Inhalte werden auf eine Vielzahl unterschiedlichster Kriterien abgestimmt.

In der Regel können in diesem Fall verschiedenste Versionen von einer Website genannt werden, auf die je nach Nutzung zurückgegriffen wird. Zum Beispiel handelt es sich bei dem Cloaking zum einen um eine Version, die für die einzelnen Suchmaschinen und zum anderen für die zahlreichen Benutzer optimiert ist. Durch die Optimierung für die Suchmaschinen soll eine bessere Positionierung im Index dieser erreicht werden. Auf diesem Weg werden eine Steigerung im PageRank und ein sich daraus schließender Bekanntheitsgrad angestrebt.

Jedoch muss es durch den Einbau des Cloakings nicht automatisch zu einer wesentlich besseren Positionierung kommen. Manche nationale und internationale Suchmaschinen erkennen diese auch als Spam und nehmen basierend auf diesen eine entsprechende Einstufung vor. Erkennen die Suchmaschinen das Cloaking als Spam, kann es zu einer Löschung aus dem jeweiligen Index kommen. In diesem Fall wird die betreffende URL mit einem PageRank von Null versehen und wird aus diesem Grund bei Suchanfragen nicht mehr angezeigt. Es kann sich bei dem Entfernen aus dem Index um eine zeitlich begrenzte oder auch dauerhafte Maßnahme handeln.