E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Dialer

20
Dez

Die Dialer werden in der deutschen Sprache auch als Einwahlprogramme bezeichnet und sind hierzulande auch als solche breitflächig bekannt. Seit der steigenden Präsenz des Internets haben auch diese Programme an Bedeutung gewinnen können.

In der Regel handelt es sich bei dem Dialer um Programme, die die Einwahl ins World Wide Web oder anderen Computernetzwerken vornehmen und somit einen entsprechenden Verbindungsaufbau herstellen. Im Wesentlichen handelt es sich bei diesem um einen Service, der mit finanziellen Aufwendungen verbunden ist. Zu vergleichen sind die dadurch entstehenden Kosten mit denen der Telefondienste. In der Regel wird für die Einwahl eine entsprechende Pauschale erhoben. Diese ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Bei dem Dialer muss zwischen einer legitimen und einer unlegitimen Verwendung unterschieden werden. Es ist nicht selten, dass Kosten für die Einwahl erhoben werden, von denen der jeweilige Internetuser nicht in Kenntnis gesetzt wurde. Zudem werden bei einigen Anbietern die Internetverbindungen ungewollt hergestellt und dem Kunden entsprechend berechnet. In diesem Fall handelt es sich um einen Verbindungsaufbau zu kostenpflichtigen Telefonnummern.

Es gibt die verschiedensten Verbreitungsformen der Dialer. Zu den bekanntesten und gängigen gehört eine Verbreitung, die mit der der Computerviren zu vergleichen ist. Als Beispiel kann hier vor allem ein E-Mail Anhang angesehen werden. Aber auch andere Verbreitungsmöglichkeiten sind denkbar.