E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Externer Link

8
Jan

Bei dem Begriff externer Link muss zwischen zwei auftretenden Formen unterschieden werden, die sich in ihrer Zusammensetzung erheblich voneinander unterscheiden. Zum einen handelt es sich um einen Link, der von einem fremden Server auf eine entsprechende Internetseite führt und zum anderen um einen Verweis von einer anderen Seite auf die betreffende Website.

In der Suchmaschinenoptimierung handelt es sich bei beiden Ausführungen um beliebte Elemente. Ein externer Link ist je nach Verwendungsform auch unter dem Namen Backlink bekannt. In den Bereichen der Suchmaschinenoptimierung genießt er eine entsprechend hohe Bedeutung, da er unter anderem ausschlaggebend für den PageRank einer Website ist. Je mehr Links dieser Form eine Internetseite verzeichnen kann, desto besser ist auch die Positionierung im Index der Suchmaschinen auf nationaler und internationaler Ebene.

Ein externer Link erzielt den höchsten Grad der Wirkung, wenn dieser auf Seiten mit einem hohen PageRank verweist. In der Regel werden externe Links mit anderen Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung kombiniert. Die gewünschte Wirkung ist nur dann gegeben, wenn die Links funktionstüchtig sind und auf die gewünschten Seiten verweisen. Ist dies nicht der Fall kann es zu massiven Einbußen bei der eigenen Positionierung kommen. Ein externer Link ist ein Aufgabenbereich der Suchmaschinenoptimierung, der einen langfristigen Charakterzug aufweisen kann.