E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Hilltop (Algorithmus)

8
Jan

Der Hilltop Algorithmus wird zur Bestimmung der Relevanz einer Webseite in Bezug zu einem bestimmten Keyword verwendet. Dabei werden vor allem Expertenseiten und Autoritäten als wichtiger Faktor mit einbezogen.

Expertenseiten und Autoritäten gehören zu den besten Webseiten, die von den Suchmaschinen ein hohes Vertrauen genießen. Der Hilltop Algorithmus nimmt bestimmt die Relevanz einer Webseite nicht nur über den Inhalt der Seite, sondern auch anhand der Qualität und der Quantität der Backlinks, die von Expertenseiten und Autoritäten kommen.

Backlinks von Seiten, die einen geringeren Status haben, werden vom Hilltop Algorithmus ignoriert. So kann auch das Vorkommnis verklärt werden, dass in den Suchergebnissen häufig eine Seite zu finden ist, die nur eine handvoll Backlinks hat. Bei einer Backlink Analyse wird man hier feststellen, dass die eingehenden Links von Autoritäten kommen.

Vermutungen gehen davon aus, dass lediglich zwei bis drei Prozent der Webseiten im Internet auch einen Expertenstatus besitzen.

Bei einer Suchanfrage wird dann so vorgegangen, dass zunächst eine Liste aller Expertenseiten erstellt wird, die in einem relevanten Zusammenhang zu der Anfrage stehen. Durch die Links, die auf den Expertenseiten zu finden sind, wird die Liste erweitert.

Um die Rangfolge in den Suchergebnissen dann ausrechnen zu können, bedient sich die Suchmaschine vorwiegend zweier Faktoren: zum Einen der Qualität der Links, die von den Expertenseiten kommen und zum Anderen der Anzahl der Links, die von diesen Expertenseiten kommen.