E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Hyperlink

8
Jan

Unter dem Begriff Hyperlink versteht man im Grunde nichts anderes, als einen Link im Sinne von HTML.

Links – und somit auch Hyperlinks – dienen der Verknüpfung einer Seite mit einer anderen. Häufig basiert der (Hyper-)Link auf einem sogenannten HTML Tag.

Hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung spielen Links eine entscheidende Rolle. Im Zuge der OffPage Optimierung ist die Backlinks Generierung – also das Erhalten von qualitativ hochwertigen Links anderer Webseiten – das wichtigste Kriterium für den Erfolg der Optimierung. In letzter Zeit wird immer deutlicher, dass ähnlich wie eingehende Links, auch ausgehende Links ein wichtiger Faktor für eine gelungene Platzierung in den SERPs sind. Dies beweist beispielsweise eine Aussage von Matt Cutts, bei der er bestätigt, dass auch ausgehende Links von Google gewertet werden. Wichtig dabei ist, dass man gleich wie bei den eingehenden Links auch bei den ausgehenden darauf achtet, dass man nur auf gute Seiten (Expertenseite oder Autorität) linkt, die wenn möglich auch in einem relevanten Bezug zur eigenen Seite stehen.

Doch nicht nur bei der OffPage Optimierung spielen (Hyper-)Links eine große Rolle, sondern auch bei der OnPage Optimierung. Hier kommt es vor allem auf die interne Verlinkung an. Seiten sollten nicht wie ein Mobile im Internet stehen. Das heißt, die Unterseiten sollten nicht nur über die Hauptseite verlinkt werden. Viel wichtiger und vor allem dienlicher im Sinne der Suchmaschinenoptimierung ist es, wenn man die Seiten auch untereinander immer wieder verlinkt. Dadurch ergibt sich für die Suchmaschine ein vollständigeres Bild, was sich wiederum auch positiv auf die Platzierung in den Suchmaschinen auswirkt.

Grundsätzlich sollte man bei (Hyper-)Links darauf achten, dass der Linktext aussagekräftig ist. Das bedeutet, dass man sowohl bei eingehenden und ausgehenden, aber auch bei internen Links darauf achten sollte, dass zentrale Suchbegriffe untergebracht werden, die mit einem Wort (oder mehreren) den Inhalt der Seite beschreiben, auf die sie hinführen. Links wie beispielsweise „hier klicken“ sind aus der Sicht der Suchmaschinenoptimierung bei Weitem nicht so hilfreich wie etwa „Urlaub in Hamburg“.