E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Keyword

9
Jan

Keyword bedeutet auf Deutsch übersetzt so viel wie Suchbegriff, Schlüsselwort, Schlagwort oder Stichwort. Egal, wie man es nennt, Keywords sind die Basis einer professionellen und gelungenen Suchmaschinenoptimierung.

Im Idealfall macht man sich vor der Erstellung der Seite Gedanken über die Keywords, für die man später gefunden werden will. Im Internet gibt es in diesem Zusammenhang eine Vielzahl an Tools, die einem bei der Suche behilflich sind. Dabei sind vor allem die Keyword Tools von Google sehr zu empfehlen, da hier nicht nur Alternativbegriffe vorgeschlagen werden, sondern auch das Suchvolumen sowie die Mitbewerberdichte angeführt werden. So kann man sich schnell einen Überblick darüber verschaffen, ob es sich um ein rentables Keyword handelt oder nicht. Idealerweise sollte ein guter Suchbegriff ein hohes Suchvolumen aufweisen (damit der Traffic später hoch ist) und gleichzeitig eine geringe Mitbewerberdichte (damit die Optimierung gut umsetzbar ist).

Die ausgewählten Suchbegriffe spielen sowohl in der OnPage Optimierung als auch in der OffPage Optimierung eine entscheidende Rolle.

Keywords in der OffPage Optimierung

Der Hauptbestandteil der OffPage Optimierung ist die Generierung von Backlinks. Hier ist es wichtig, dass der Linktext die Suchbegriffe enthält, für die man später in den Suchergebnissen gefunden werden möchte. Dabei sollten die Linktexte immer variiert werden, damit die Verlinkung natürlich aussieht.

Keywords in der OnPage Optimierung

Die Unterbringung der richtigen Keywords in der OffPage Optimierung ist nur die halbe Miete. Die Suchbegriffe, für die man gefunden werden will, müssen auch auf der Seite verwendet werden. Nur so ergibt sich für die Suchmaschinen ein kohärentes Bild, was ein gutes Ranking zur Folge hat.

Keywords sollten im Zuge der Onpage Optimierung an folgenden Orten verwendet werden:

  • im Seitentitel,
  • in den Meta Tags,
  • im Fließtext (dem Content),
  • bei der internen Verlinkung
  • und bei ausgehenden Links.

Wie bereits erwähnt ist es wichtig, dass man der Suchmaschine ein stimmiges Bild zeigt. Nur wenn die Keywords der eingehenden Links mit den verwendeten Suchbegriffen auf der Seite übereinstimmen, können gute Rankings erzielt werden.