E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Landing Page

9
Jan

Als Landing Page bezeichnet man eine Seite, die speziell für einen Suchbegriff oder eine Kategorie an Suchbegriffen erstellt wurde.

Landing Pages werden immer dann verwendet, wenn man über diverse Formen des Online Marketings einen Besucher über eine Anzeige auf seine Seite lotst. Aber auch innerhalb der Suchmaschinenoptimierung nehmen Landing Pages einen zentralen Stellenwert ein. Webseiten Betreiber erstellen häufig Seiten, die auf ein Keyword hin optimiert werden. Durch die gehäufte Verwendung des Suchbegriffs erhofft sich der Webmaster in weiterer Folge ein gutes Ranking innerhalb der Suchergebnisse von Google & Co. zu erhalten.

Um die gewünschten Effekte erzielen zu können, muss darauf geachtet werden, dass es mit der Verwendung der Suchbegriffe nicht übertrieben wird, da man sonst schnell als Spammer eingestuft wird.

 

Landing Pages und Google AdWords Kampagnen

Landing Pages sind auch bei der Verwendung von Google AdWords Kampagnen äußerst wichtig. Wird dort eine Anzeige erstellt, muss eine URL vergeben werden, auf die der User bei einem Klick auf die Anzeige geleitet wird.

Es empfiehlt sich für jede Anzeige eine eigene Landing Page zu erstellen. Diese soll als Verlängerung der Anzeige fungieren. Das bedeutet, dass zentrale Aussagen und Versprechungen, die in der Anzeige gemacht werden, auf der Landing Page konkret noch einmal aufgeführt werden. Die Aussagen sind schließlich der Grund, warum sich der User dazu entschlossen hat, die Anzeige zu klicken.

Eine gut erstellte Landing Page kann sich aber auch positiv auf den Qualitätsfaktor auswirken und somit Kosten sparen. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, dass die Landing Page „suchmaschinenoptimiert“ wird. Das bedeutet also nach SEO Kriterien. Durch die gezielte Verwendung von Keywords (beispielsweise im Title, in der Überschrift und im Fließtext), für die die Anzeige ausgelöst wird, ergibt sich auch für Google ein kohärentes Bild der Anzeige. Dies wird von Google anschließend in Form einer Verbesserung des Qualitätsfaktors belohnt.

So kann über eine optimierte Landing Page der Klickpreis vermindert und die Positionierung der Anzeige gleichzeitig verbessert werden.