E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Paid Listing

9
Jan

Unter Paid Listing versteht man das Erkaufen gewisser Platzierungen in den Suchergebnissen der Suchmaschinen.

Paid Listing steht in direktem Kontakt mit der Suchmaschinenwerbung (SEA – Search Engine Advertising) – insbesondere bei der Google Adwords Optimierung und stellt somit das Gegenteil der Organic Listing dar. Organische SERPs sind die über den jeweiligen Algorithmus der Suchmaschine errechneten Suchergebnisse, weshalb sie in diesem Sinne als „natürliche Suchergebnisse“ bezeichnet werden können.

Paid Listings befinden sich bei Google beispielsweise am rechten bzw. oberen Rand der Suchergebnisse. Paid Listings werden häufig ergänzend zu SEO verwendet, da so die Reichweite und vor allem auch die Sichtbarkeit enorm vergrößert werden können.