E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Pay per Lead

9
Jan

Bei Pay per Lead (PPL) handelt es sich um eine Vergütungsmethode innerhalb des Online Marketings. Dabei wird eine Werbemaßnahme dann honoriert, wenn der Besucher eine vorher definierte Aktion ausgeführt hat.

Klassische Beispiele in diesem Zusammenhang sind die Abonnierung eines Newsletters oder aber die Bestellung eines Katalogs. Pay per Lead geht also eine Stufe weiter als Pay per Click (PPC), da hier nicht der Klick, sondern bereits das Zustandekommen einer gewissen Aktion verrechnet wird. Entsprechend höher sind die Kosten bei Pay per Lead, da eine Aktion schwerer zu generieren ist als ein Klick. Im Rahmen einer Google AdWords Optimierung sollte sich der Wert Pay per Lead reduzieren.