E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Spoofing

9
Jan

Spoofing beschreibt ein Täuschungsverfahren, bei der im Zuge des Datenaustausches mit dem Server eine falsche IP Adresse angegeben wird.

Dabei gibt der Absender häufig nicht seine tatsächliche URL an, weshalb diese Vorgehensweise auch gern IP-Spoofing genannt wird.

Doch auch von Suchmaschinen wird Spoofing verwendet. Hier dient es der Enttarnung von sogenannten Cloaking Verfahren, die von Spam Seiten oft genutzt werden.

Neben den bisher erwähnten Spoofing Methoden gibt es auch noch das sogenannte DNS Spoofing. Hier wird das Domain Name System (DNS) eines fremden Servers übernommen. Der Hintergedanke ist hier oft, Adressen auf den eigenen oder einen dritten Server umzuleiten.