E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

2009 und SEO

4
Dez

2009 wird das Jahr der Suchmaschinenoptimierung

2009 wird das Jahr der Suchmaschinenoptimierung. Die Wirtschaftliche Depression und der steigende Konkurrenzdruck erfordern strategische Marketingkonzepte, um das eigene Unternehmen nicht nur über Wasser zu halten, sondern auch erfolgreich sein zu können.

So argumentierten die Teilnehmer der Ende November gestarteten omdos Reihe (Online Marketing Donnerstage) und einigten sich darauf, dass Suchmaschinenoptimierung einer der Top Trends des nächsten Jahres sein wird. In Anlehnung an die Mitte September veranstaltete Fachmesse Online-Marketing-Düsseldorf wurden die omdos als reine Networking Veranstaltung eingeführt, um Messeausstellern, Marketingverantwortlichen und Interessenten regelmäßig neue Informationen und Entwicklungen im Online Marketing bereitzustellen und Raum für produktive Diskussionen zu schaffen.

Am 27. November fand in Köln die Auftaktveranstaltung zum Thema „Seo-Anwendungen“ statt. Dr. Erwin Lammenett, Autor des Buches „Praxiswissen Online Marketing“, folgte der Einladung als Referenten die Veranstaltung mit professionellen Kenntnissen zu unterstützen und Marcus Tober, Geschäftsführer des omdos Partners Search Metrics, zeigte sich zufrieden über das „Ambiente,  den Teilnehmerzuspruch und die Qualität der Vorträge“. Vor allem die lockere Atmosphäre, Gespräche bei Finger Food und Getränken zu führen, schienen die ausgebuchte Veranstaltung interessant für Unternehmer gemacht zu haben und versprechen für die Veranstaltungsreihe weitere interessante Abende. Nächster Termin ist der 22.01.09 in München. Für Search Metrics bot der omdo vergangene Woche auch die Chance, auf die neue Version ihrer Search Metrics Suite aufmerksam zu machen, die Kunden ab sofort parallel zur alten Version nutzen können.

Damit geht das Projekt Search Metrics Suite 4.0 in die letzte Testphase und stellt neue hilfreiche Features zur Verfügung wie beispielsweise Filter- und Sortierfunktionen innerhalb von Tabellen, Schnittstellen zu Google Analytics zur Einbindung aktueller Trafficdaten und Darstellung von Zusatzinformationen wie Höchstgeboten, Suchvolumen und Effektivität des Suchbegriffs. Außerdem steht den Kunden während der Testphase ein Modul zur Verfügung, das Trafficsteigerung basierend auf Rankingverbesserungen errechnet und Anleitungen zur Behebung von Problemen liefert. Search Metrics stellt mit seiner neuen Version der Search Metrics Suite bereits jetzt zum Jahresende die Weichen für ein erfolgreiches SEO-Jahr 2009.