E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Kampf der Giganten: Google vs. Bing

6
Jun

Was leistet Bing tatsächlich? Viele Experten sind sich darüber einig, dass Bing durchaus mit dem Marktführer Google mithalten kann. Eine neue Seite ermöglicht es nun Google mit Bing direkt mit Hilfe eines Splitscreens zu vergleichen (www.blackdog.ie/google-bing/search-de.php).

So ist Jo Bager vom Computermagazin c’t beispielsweise der Meinung, dass Bing interessante neue Funktionen auf den Markt bring. Bing liefere gute und relevante Suchergebnisse. Nachteilig auf die weitere Entwicklung in Deutschland könnte sich die Tatsache auswirken, dass es Bing hierzulande erst in der Beta Version gibt, was bedeutet, dass viele Funktionen noch nicht vorhanden sind. Zwar ist die US-amerikanische Vollversion über einen Klick am oberen rechten Bildschirmrand zugänglich, die meisten Leute werden aber bei der deutschen bleiben und vielleicht einen schlechten ersten Eindruck bekommen und wieder zu Google zurückkehren.

Dabei versucht Microsoft Google nicht nur über die Suche Konkurrenz zu machen. Auch für Google Earth hat der Softwarekonzern eine passende Antwort: Bing Maps (ehemals Virtual Earth). Bei Bing Maps kann ähnlich wie bei Google Earth die Erde entweder im Karten- oder im Satellitenbild-Format erforscht werden.
Abgesehen von der Leistungsfähigkeit der Suchmaschine haben Studien ergeben, dass ein wesentlicher Bestandteil der Nutzung nicht nur von der Qualität der Ergebnisse abhängt, sondern auch von Markennamen. Google besitzt in dieser Hinsicht die absolute Gunst der Nutzer. Es wird für Microsoft also ein schweres Unterfangen werden, Suchmaschinen User von Google wegzubringen und für Bing zu begeistern.