E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Laut Experten werden bald 23 Prozent des Werbebudgets Online ausgegeben

22
Sep

Die Werbeausgaben für das Internet werden in den nächsten beiden Jahren in Deutschland weiterhin steigen. Experten erwarten, dass die Onlinewerbeausgaben auf 23 Prozent des Gesamtwerbebudgets anwachsen werden. Dies entspräche einem Wachstum von 10 Prozent bis 2011.

Nach einer Befragung von Chip Online gehen rund drei Viertel der befragten Webexperten (76 Prozent) von einer guten Marktentwicklung aus. Jeder Fünfte also 20 Prozent gehen sogar von einer sehr guten Markentwicklung aus. Zentrales Glied wird hierbei das Performance Marketing einnehmen (56 Prozent der Befragten sind dieser Meinung). Basis der Studie ist die Befragung von 50 Entscheidern aus den Bereichen Online Vermarkter, Media Agenturen und Werbetreibende.

Indes werden so genannte Social Media Plattformen von der Online Werbebranche heute noch skeptisch beurteilt. 84 Prozent der Manager halten derartige Plattformen nicht für jedes Unternehmen bzw. jedes Produkt für geeignet. Experten sind sich hingegen größtenteils darüber einig (76 Prozent), dass Kampagnen innerhalb von Social Media eine Möglichkeit zur punktgenauen Ansprache des Zielpublikums erlauben.

Es geht also weiterhin stark bergauf mit den online Werbeformen. Ausschlaggebend für den Erfolg sind vor allem:

–          ein qualitativ hochwertiges Werbeumfeld

–          Zielgruppenorientierung

–          und Performance

Vor allem TV-ähnliche Werbeformate haben es besonders leicht und gute Voraussetzungen sich im Internet Werbemarkt durchzusetzen.