E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Neu: Tweets nun in den SERPs von Google und Bing

24
Okt

Die beiden Suchmaschinen Google und Bing erhielten von Twitter nun Zugang zu seinen Tweets, was bedeutet, dass aktuelle Tweets nun auch in den SERPs der beiden Konkurrenten zu finden sein werden.

Beide Suchmaschinen sind davon überzeugt, dass die Tweets die Suchergebnisse bereichen werden und die Qualität dieser verbessern können, wobei Tweets bei Bing vorerst nur in den USA in die SERPs eingebunden werden. Schließlich werden auf Twitter rund um die Uhr Kurznachrichten verfasst und zwar zu jedem nur erdenklichen Thema.

 

Der Microblogging Dienst Twitter hat bereits in der Vergangenheit klar gemacht, dass er keines der beiden Suchmaschinenunternehmen bevorzugen möchte, weshalb er beiden Zugang zu den Tweets erlaubte.