E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Rankingfaktor „mobile Webseite“ ab April 2015

2
Mrz

Der Suchmaschinenkonzern Google gab nun offiziell bekannt, dass mobil-freundliche Seiten ab dem 21. April einen wichtigen Rankingfaktor darstellen. Google misst der Optimierung von Webseiten für die Darstellung auf Smartphones und anderen mobilen Endgeräten somit eine wesentlich höhere Bedeutung zu. Zudem sollen auch die Inhalte aus indexierten Apps deutlicher in den Suchergebnissen hervorgehoben werden. Das Unternehmen schreibt auf seinem Webmaster Central-Blog: „Bei der Suche auf Mobilgeräten sollten Nutzer in kürzester Zeit immer die relevantesten Ergebnisse erhalten, ungeachtet dessen, ob die Informationen auf für Mobilgeräte optimierten Webseiten oder in Apps zu finden sind“.

Was sich bereits seit geraumer Zeit angedeutet hat, wurde jetzt offiziell bekannt gegeben: „mobile-friendly“ Webseiten werden ab April im Ranking bevorzugt. Die Änderung wird alle Sprachen weltweit betreffen und laut Google eine enorme Auswirkung auf die Suchergebnisse haben. Auf seinem Blog schreibt der Suchmaschinenkonzern, dass Benutzer es daher leichter haben werden, relevante und hochwertige Suchergebnisse zu erhalten, die für die Darstellung auf Mobilgeräten optimiert sind.

Bereits in der Vergangenheit hat Google einige Updates durchgeführt, die darauf schließen ließen, dass das Unternehmen in der Zukunft einen größeren Wert auf mobil-freundliche Webseiten legt. So gab der Suchmaschinenkonzern beispielsweise schon im Juni 2014 bekannt, alle Android Apps indexieren zu wollen. Inhalte von bereits indexierten Apps werden ab sofort bei angemeldeten Benutzern, die die jeweilige App installiert haben, bei passenden Suchanfragen als Rankingfaktor gelten.

Außerdem testete Google ein Icon, das mobil-freundliche Webseiten in den Suchergebnissen speziell hervorhebt. Ein entsprechender Text-Hinweis in den Suchergebnissen weist schon jetzt auf mobil-freundliche Webseiten hin. Mithilfe des Mobile-Friendly-Tests von Google kann man seine Webseite auf die mobil-freundliche Darstellung überprüfen lassen, um in der SEO-Optimierung seiner Webseite nicht den Anschluss nicht zu verlieren.