E-MAIL: INFO@SEOSMART.COM TELEFON: +49 030 2092 40 42

Design

design

Gut verpackt für zufriedene Besucher

Design im Überblick

Eine Internetpräsenz ist immer auch eine Visitenkarte eines Unternehmens. Daher sind beim Design der Seiten einige, wichtige Dinge zu beachten.

Neben der reinen Optik geht es bei der Gestaltung von Webseiten vor allem auch um Nutzerfreundlichkeit. So müssen die Navigation und der Aufbau der Webseiten möglichst vielen Menschen entgegenkommen. Die Nutzer einer Internetseite müssen sowohl vom Inhalt, vom Layout aber auch der Bedienungsführung überzeugt sein. Nur so kann eine Webseite Erfolg haben.

Professionelles Design

Werden in einem Hypertext zum Beispiel zu viele Wahlmöglichkeiten von Links gegeben, kann dies zu einer Desorientierung, dem so genannten Lost in Hyperspace, führen. Neben der Benutzerfreundlichkeit muss auch die Zugänglichkeit gewährleistet sein, zum Beispiel durch Vermeidung von Techniken, die Informationen nur mit einem bestimmten Webbrowser erreichbar machen.

Flash und andere Browsererweiterungen sollen nicht grundsätzlich vermieden werden, es sollte aber sichergestellt sein, dass der Inhalt auch ohne diese Techniken voll abrufbar bleibt. Hier gilt der Satz „form follows function“. So soll sichergestellt sein, dass bei zum Teil kunstvollem Design die Benutzbarkeit der Website erhalten bleibt.

Im Fazit

Beim Design einer Webseite sind fast keine Grenzen gesetzt. Doch ist ein schlichtes Design meist die bessere Wahl, da die Übersicht und Funktionalität in der Regel nicht darunter leidet.

Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Webdesign ist eine korrekte Textauszeichnung und Kenntnisse in der Webtypografie. Das Webdesign ist also eine umfangreiche Angelegenheit, die mehr beinhaltet als das reine Layout.

Nur wenn alle Parameter aufeinander abgestimmt sind, erhält man ein Design, das auch dem Nutzer gefällt.